Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

×

29.12.2016

Adopt A Tree: Kreativität für mehr Regenwaldschutz

Von Bonn über Berlin und Paris bis nach Guatemala haben wir es dieses Jahr mit unserer Adopt A Tree-Kampagne geschafft - immer unter dem Motto: "Lasst Bäume für Bäume sprechen!". Bäume aus Bonn, Köln, Berlin und Paris rufen dazu auf, ihren Verwandten im Regenwald zu helfen! Ganze Alleen wurden so schon zu freiwilligen Regenwaldrettern. Dabei bewiesen vor allem die Schulklassen und Jugendgruppen, die bei #AdoptATree mitmachten, große Kreativität!

#AdoptATree als Kampagne der Tropenwaldstiftung OroVerde

Das waren einige der Adopt A Tree - Aktionen in 2016

Bereits im Februar liefen die Vorbereitungen der Aktion auf Hochtouren! Als erstes musste das Mitmach-Material für Lehrer und Schüler vorbereitet werden: Schablonen, Tiermasken, Anleitungen und vieles mehr ging per Post an über 30 Schulen. Gleichzeitig konnte die Kampagnen-Seite online gehen und mit ihr die Materialien zum kostenlosen Download bereitgestellt werden. Beim ersten Fotoshooting am Bonner Rheinufer dann waren die Bäume zwar noch kahl, aber das Team hoch motiviert und erste Passanten wurden auf die kreativen Slogans aufmerksam. 

Kreative Regenwald-Retter 

Im Sommer folgten dann passende Schnappschüsse zur Fußball EM 2016 und ein schönes Shooting an bekannten Sehenswürdigkeiten Berlins - natürlich mit passendem Dialekt auf dem Schild. Auch hier waren OroVerde die neugierigen Blicke der Passanten mit dem Adopt A Tree-Motiv sicher! Gleichzeitig trudelten die ersten tollen Ergebnisse der Schulaktionen ein. Von Grundschule bis Gymnasium: Alle waren sie dabei und stellten außerdem ihre hohe Kreativität unter Beweis. Vom "Superhelden für den Regenwald" bis hin zum Aufruf, Handys zu recyceln, um Regenwaldbäume zu schützen - waren ganz unterschiedliche Ideen dabei. OroVerde freute sich sehr über dieses kreative Engagement für mehr Regenwaldschutz! Auch die Lehrer selbst waren begeistert und kündigten an, bei kommenden Aktionen gerne wieder dabei zu sein! 

Adopt A Tree vom Rheinufer bis an die Seine

Im Spätsommer war OroVerde dann am Kölner Rheinufer mit vielen Adopt A Tree-Plakaten und einem eigenen Infostand vertreten, um über die Aktion und die Möglichkeiten des Regenwaldschutzes zu informieren. Viele Spaziergänger, Jogger und Touristen fotografierten und posteten das Motiv bei Facebook.
Auch bis nach Paris ging es für unser Motiv: Mit dem Eiffelturm im Hintergrund gelangen dort tolle Aufnahmen! 
Zur Adventszeit war das Team nochmal in Bonn unterwegs und hat schöne Schnappschüsse vom Weihnachtsmarkt mitgebracht, denn egal ob Laub- oder Nadelbaum: Für den Regenwald kann jeder seine Stimme geben!

Nachahmen streng erwünscht

Jeder, der Lust hat, sich kreativ für den Regenwaldschutz einzusetzen, darf sich gerne von unserer Galerie der besten Motive inspirieren lassen und die Material-Handouts nutzen. Wir freuen uns über jede Einsendung zur Kampagne und natürlich auch über jeden Post, jeden Tweet und jedes Bild. Je bekannter das Motiv wird, desto besser!

Hintergrundinfos zum Motiv von #AdoptATree

Die Idee für das Streetart?Projekt stammt aus der Feder der Agentur Ogilvy&Mather, die OroVerde pro bono bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt und mit der Aktionsidee sogar in Cannes einen Silbernen Löwen gewonnen hat.

zurück