Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

×

Unsere Projektpartner

Partner vor Ort

Vor Ort arbeitet OroVerde mit der Organisation Fundación Defensores de la Naturaleza (FDN) zusammen. Die FDN ist eine private Stiftung für nachhaltige Entwicklung und Naturschutz und leitet das Projekt in Guatemala. Ihre Aufgaben sind die Verwaltung des Parkes Sierra del Lacandón, die Erarbeitung von Waldbewirtschaftungs- und Schutzplänen, sowie die Beratung und Unterstützung der lokalen Bevölkerung in der Aufforstung und Forstwirtschaft.

Ein weiterer Projektpartner ist Heifer International Guatemala, eine gemeinnützige Organisation mit Ursprung in den USA. Das Hauptanliegen von Heifer ist es den Hunger und die Armut in der Welt zu bekämpfen. Dies versuchen sie vor allem mit der Ausgabe von (Klein)Tieren nach dem Prinzip „Passing on the Gift“ (Weitergabe des Geschenks) zu erreichen. Die ersten Nachkommen der Tiere werden von den Familien an weitere Dorfbewohner weitergebeben.

In unserem Projekt am Izabal-See unterstützt uns Heifer unter anderem dabei, diese Methode in den Gemeinden durchzuführen. Nicht nur die Tiere werden weitergegeben, sondern auch Samen aus den Hausgärten und das erlernte Wissen.

Logo Heifer International

Förderer

Gefördert durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

BMZ gefördert