News und Erfolge von OroVerde © OroVerde/Collage: SL

1, 2, 3 – und los …

Der Wettbewerb „Schüler schützen Regenwälder“ startet in die nächste Runde

"Was haben die Regenwälder mit unserem Alltag in Deutschland zu tun? Mit welchen Aktionen können wir helfen, Tiere und Pflanzen vor der Zerstörung zu bewahren?"
Dieser Frage können Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren bei dem OroVerde-Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder" nachgehen und mit Projekten und Aktionen zum Thema Tropenwald beantworten.

Den Schulalltag aufpeppen - Eine Chance für Lehrer und Schüler
Die tropischen Wälder sind wieder in aller Munde: 20% des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes weltweit ließe sich durch ihren Schutz verhindern! Aber auch ansonsten haben die Regenwälder im Lehrplan ihren festen Platz. Der Wettbewerb bietet nun die Möglichkeit Schulstunden und Projektwochen alltagsrelevant und praxisbezogen zu gestalten. Was im Lehrplan gefordert wird, wird so mit einem konkreten Projekt verbunden. Dies hilft den Schülerinnen und Schülern, einen Bezug vom Unterrichtsinhalt zur eigenen Lebenswelt herzustellen und globale Zusammenhänge begreifbar zu machen. Unterstützend bietet OroVerde zudem Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen 1 bis 10 an; auch diese sind unter der oben stehenden Kontaktadresse erhältlich.

Wie können Schüler und Schülerinnen teilnehmen?
Ganz einfach: Zuerst überlegen die Kinder und Jugendlichen eine Aktion, die sie für den Regenwaldschutz durchführen wollen. Ob Informationskampagne, Ausstellung, Tropenwald-Fete, Radiobeitrag, Sponsorenlauf, Kuchenbasar, Kunstauktion, Theateraufführung oder Altpapier-Sammelaktion – Ideen gibt es viele!

Gemeinsam planen und organisieren sie die Aktion. Am Ende senden sie einen kurzen Bericht mit Fotos an die Tropenwaldstiftung OroVerde, Kaiserstraße 185-197, 53113 Bonn. Hier und auf der Internetseite www.oroverde.de können Sie zudem auch weitere Anregungen und Tipps für die Durchführung von Aktionen erhalten oder Unterrichtsmaterialpakete zum Thema Regenwald bestellen.

Einsendeschluss für die Wettbewerbsunterlagen ist der 31. Juli 2007!