News und Erfolge von OroVerde © OroVerde/Collage: SL

Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder"

Was haben die Regenwälder mit unserem Alltag in Deutschland zu tun? Mit welchen Aktionen können wir helfen, Tiere und Pflanzen vor der Zerstörung zu bewahren? Wie kann man Freude am Unterricht wecken und gleichzeitig etwas bewegen?"

Dieser Frage gingen Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren bei dem OroVerde-Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder" nach und beantworteten sie mit tollen Projekten und Aktionen zum Thema Tropenwald.

 

Nicht jeder kann gewinnen - erfolgreich waren sie alle...

Ob Informationskampagnen, Ausstellungen, Feste, Radiobeiträge, Sponsorenläufe, Kuchenbasare, Kunstauktionen, Exkursionen, Theateraufführungen oder Altpapier-Sammelaktionen - die Schülerinnen und Schüler erregten Aufmerksamkeit, bereiteten Informationen für die Öffentlichkeit auf und sammelten Geld. Mit dem Erlös wurden wiederum konkrete Projekte unterstützt oder Regenwaldflächen gekauft. Über 20.000 € kamen so dem Regenwaldschutz weltweit zugute!

Sich für drei Sieger zu entscheiden, fiel der Jury bei den durchweg qualitativ beeindruckenden Beiträgen auch in diesem Jahr schwer. So wurden insgesamt 4 Hauptpreise vergeben - und alle anderen Teilnehmenden erhielten als Dank für ihr Engagement eine Regenwald-Urkunde. Die Hauptpreise gingen an das Marie Curie Gymnasium in Dresden (Erstellen eines Regenwaldkochbuchs mit Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Pflanzenarten), die Klasse 5a der Theodor Heuss Schule in Baunatal (Kunstauktion mit Regenwald-Gemälden, Regenwald-Kalender, Ausrichten eines Schulfestes zum Thema, Regenwald-Rallye", Ausstellung), die Grundschule Neues Tor in Berlin (Karnevals-Umzug zum Thema Regenwald, Zeitungbeiträge u.v.m.) sowie an Mareike Klein (Radiosendung zum Thema Regenwald, Initiieren einer Projektwoche, Engagement in der Gemeinde).

 

Der Wettbewerb startet in eine neue Runde

Mit dem Ende des Wettbewerbs 2006 startet nun der Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder 2007" in eine neue Runde. Teilnehmen können alle interessierten Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren. Informationen und Anmeldungen sind bei OroVerde, Kaiserstraße 185-197, 53113 Bonn oder per Mail unter info@oroverde.de erhältlich.

 

Den Schulalltag aufpeppen - Eine Chance für Lehrer und Schüler

Die tropischen Wälder haben auch im Lehrplan ihren festen Platz. Der Wettbewerb ist daher eine gute Chance Schulstunden und Projektwochen interessant und praxisbezogen zu gestalten. Was im Lehrplan gefordert wird, wird so mit einem konkreten Projekt verbunden. Dies hilft den Schülerinnen und Schülern, einen Bezug vom Unterrichtsinhalt zur eigenen Lebenswelt herzustellen und globale Zusammenhänge begreifbar zu machen. Unterstützend bietet OroVerde zudem Unterrichtsmaterialien für die Klassenstufen 1 bis 10 an; auch diese sind unter der oben stehenden Kontaktadresse erhältlich.

 

Der Schüler-Wettbewerb wird gefördert durch die Heidehof Stiftung, Stuttgart.