Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

×

Dschungelforscher

Herzlich willkommen, liebe Dschungel-Kids!

Toll, dass du dich für den Regenwald interessierst. Wir wünschen dir viel Spaß mit dieser Seite!

Tukan in Guatemala ©M.Metz
Tiger im Dschungel ©E.Mannigel
Orang-Utan im Baum ©K.Wothe

Regenwald statt Cheeseburger

Produkte aus dem Regenwald ©OroVerde

Schnell noch einen Cheeseburger auf die Hand, Mama fährt dich zum Fußballtraining und Erdbeeren gibt es auch im Winter im Supermarkt zu kaufen - all zu oft machen wir uns nicht bewusst, welche Entscheidungen wir täglich treffen, die Auswirkungen auf andere Teile der Welt haben. Unser Alltag ist geprägt von Konsum, es gibt beinahe nichts, das es nicht gibt. Das ist toll! Doch machst du dir Gedanken darüber, wo die ganzen Produkte herkommen, die du und deine Eltern kaufen?

Das wolltest du schon immer mal wissen? Dann pass mal auf: Viele Produkte und Rohstoffe haben einen langen Weg hinter sich bis sie in unseren Supermärkten liegen, denn sie stammen aus den tropischen Regenwäldern! Nehmen wir zum Beispiel den Cheeseburger: Nicht er direkt stammt aus dem Regenwald, aber das Fleisch der Rinder wurde mit Soja aus dem Regenwald produziert. Die Kuh auf deinem Burgerbrötchen vertilgte so zu sagen Regenwald. Oder im Tank eures Autos versteckt sich das pflanzliche Öl Palmöl. Jedes Mal, wenn ihr also euer Auto startet, steckt Palmöl dahinter. Die Ölpalme wird genau wie Soja als riesige, kilometerweite Plantage in Regenwaldgebieten angelegt.

Mach dich schlau!

Du willst mehr über den Regenwald in deinem Einkaufswagen erfahren? Kein Problem. Wir haben dir alles Wissenswerte darüber zusammengetragen. Hast du Lust ein Alltagsheld für den Regenwald zu werden? Dann mache dich auf unseren Wissensseiten schlau!

Diese Seite ist ausgezeichnet durch fragFinn und aufgenommen in die Whitelist von kindgerechten Internetseiten.