Jobs & Praktika

Jobs & Praktika

Sei unsere Verstärkung!

Tropenwaldschutz braucht viel Energie, Know how, Kreativität und einen langen Atem! Und natürlich eine Menge Begeisterung für den tropischen Regenwald, den wir bewahren wollen. Hier schreiben wir Stellenangebote aus, wenn wir konkret auf der Suche nach weiteren Mitstreitern sind. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mitarbeiter*in im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) (m/w/d)

Zunächst auf 2 Jahre befristet, 80 % (32 Wochenstunden)

Seit mehr als 30 Jahren setzt sich die Tropenwaldstiftung OroVerde für weltweit intakte Tropenwälder ein. In Tropenwaldschutzprojekten verknüpft OroVerde Naturschutz und Entwicklungszusammenarbeit, damit Waldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen. In der Bildungsarbeit und durch Wissensvermittlung zeigt OroVerde, was Bürger*innen, Politik und Wirtschaft zum Schutz der Regenwälder beitragen können und stößt einen Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft an. Durch Handlungsempfehlungen und Kampagnen nimmt OroVerde zudem Einfluss auf politische Rahmensetzungen und Gesetzgebungen zum Schutz der tropischen Wälder.

Als Mitarbeiter*in im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung übernehmen Sie die Konzeption und Umsetzung von Bildungsprojekten und entwickeln umfangreiche Bildungsmaterialien für Schulen (derzeit meist Sek. 1). Ihr Arbeitsort ist Bonn.

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln Unterrichtsideen, die einen Bogen vom faszinierenden Lebensraum Tropenwald bis zu Konsumentscheidungen schlagen – und passen diese didaktisch auf die jeweilige Zielgruppe (z.B. Förderschüler*innen) an.
  • Sie testen Ihre Ideen in der Praxis, greifen Ergänzungen und Wünsche der Schüler*innen und der Lehrkräfte auf und erstellen daraus Unterrichtseinheiten, die Sie in einem Heft für Lehrkräfte ausführlich beschreiben.
  • Sie erstellen das Layout mit den Programmen von Affinity (ggfs. auch Adobe InDesign) und betreuen den Druck der Materialien.
  • Begleitende, von Ihnen erstellte Arbeitsblätter, Schaubilder, sowie Ton- und Videomaterial tragen Sie online auf einer Projektseite zusammen.
  • Sie organisieren Fortbildungen für Lehrkräfte und führen diese aufbauend auf den von Ihnen entwickelten Materialien durch.
  • Sie betreuen Aktionswettbewerbe und gewinnen neue Schulen zur Teilnahme.
  • Sie tragen das Projekt nach Außen (u.a. auf der Bildungsmesse didacta 2022).
  • Sie haben Zeit- und Haushaltspläne von Projekten eigenständig im Blick und verfassen Berichte für Geldgeber*innen.
  • Sie unterstützen das BNE-Team von OroVerde bei allgemeinen Tätigkeiten, die von einer strategischen Weiterentwicklung des Bereichs bis hin zu Lehrer*innenanfragen oder auch Netzwerktreffen reichen.
  • Sie entwickeln und schreiben Förderanträge, um öffentliche Mittel zu akquirieren.

Wir erwarten

  • Ein brennendes Interesse an den Themen Tropenwald, Klimaschutz, Biodiversität, Entwicklungszusammenarbeit und Nachhaltigkeit genauso wie an Inklusion und gesellschaftlicher Beteiligung.
  • Fundierte Erfahrungen in der praktischen Bildungsarbeit mit Schwerpunkt BNE. Ein persönlicher Bezug zur Arbeit mit Förderschüler*innen ist dabei für ein aktuelles Projekt von Vorteil.
  • Ausgeprägte Erfahrungen im Entwickeln von Unterrichtseinheiten und im Erstellen von Bildungsmaterialien, inklusive einer gründlichen Quellenarbeit als Grundlage der Wissensvermittlung.
  • Eine gute, verständliche Schreibe, die auch komplexe Inhalte vermitteln kann.
  • Ein Auge für die Gestaltung und das Design von Materialien, vorteilhaft sind zudem Kenntnisse in Affinity oder in Adobe Indesign.
  • Ein Interesse am Gestalten von Online-Medien, von der Homepage-Gestaltung (typo3) bis zu Moodle.
  • Erste Erfahrungen im Stellen von Förderanträgen sind wünschenswert.
  • Freude am Organisieren, Lust auf kreativen Freiraum, Verantwortungsbewusstsein und Engagement, sowie Spaß an der Mitarbeit in einem tollen Team.
  • Lust und Freude an der Arbeit mit jungen Menschen und mit engagierten Lehrer*innen.
  • Gute EDV-Kenntnisse mit der üblichen Bürosoftware.

Wir bieten

  • ein konkurrenzfähiges NRO-Gehalt in Anlehnung an TVöD (Bund), Möglichkeiten zur Weiterbildung und 30 Urlaubstage pro Jahr bezogen auf eine 100%-Stelle,
  • die Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen und Impulse einzubringen,
  • einen Arbeitsplatz, der gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar ist, außerdem einen Zuschuss zum Jobticket oder Dienstfahrrad,
  • einen Garten, der gerne für die Mittagspausen und Besprechungen genutzt wird.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse und ggf. Arbeitsproben) mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte an Martina Schaub und schicken sie bitte bis zum 02.02.2022 ausschließlich per E-Mail an bewerbung21@oroverde.de. Bei der Übermittlung empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Martina Schaub, Vorständin
Burbacher Straße 81
53129 Bonn
www.regenwald-schuetzen.org

Bereichsleitung Verwaltung und Finanzen (m/w/d)

Seit mehr als 30 Jahren setzt sich OroVerde für den Erhalt der tropischen Regenwälder ein. In Tropenwald-Schutzprojekten vor Ort entwickelt OroVerde Lösungen, wie Waldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen können. In Deutschland fördert OroVerde durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit das Verständnis für globale Zusammenhänge und vermittelt, was jede*r Einzelne zum Schutz der Regenwälder beitragen kann.

In den Tropenwaldländern arbeitet OroVerde zusammen mit lokalen Partnerorganisationen in den Bereichen Wald- und Klimaschutz, Agroforstsysteme, Management von Schutzgebieten und Wiederaufbau von Wald. Die Erfahrungen aus den Pilotprojekten bringt OroVerde in nationale und internationale politische Prozesse und Diskussionen ein.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen und leiten das wachsende und erfahrene Team des Bereichs Finanzen und Verwaltung mit derzeit vier Mitarbeiter*innen und arbeiten vertrauensvoll mit ihnen und den Kolleg*innen der anderen Bereiche zusammen,
  • Sie verantworten die kaufmännische Buchführung inklusive der Lohnbuchhaltung und der Beantragung des DZI-Spendensiegels, 
  • Sie erstellen den Jahresabschluss inklusive Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanz und Anhang nach HGB, 
  • Sie bereiten die Jahresabschlussprüfung vor, fungieren als Ansprechperson der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bei der Prüfung und bei der Klärung von Rückfragen und nehmen die Abstimmung und Kontrolle des Prüfungsberichts vor, 
  • für alle steuerlichen Fragen arbeiten Sie mit der externen Steuerberatung zusammen 
  • Sie fungieren als Ansprechperson zu Grundsatzfragen im Zusammenhang mit dem Dienstreisemanagement, 
  • Sie verantworten die Personalsachbearbeitung, 
  • Sie verantworten die Drittmittelbewirtschaftung von Projekten des Bundes, der EU und privater Geldgeber, 
  • Sie unterstützen unsere Partnerorganisationen bei der finanziellen Abwicklung unserer gemeinsamen Projekte, 
  • Sie betreuen die Spendenbuchhaltung und die Schnittstelle zum Fundraising. 

Ihre Kompetenzen

  • Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, idealer Weise im Bereich 
    Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertige Fähigkeiten und 
    Erfahrungen, 
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und Führungserfahrung, möglichst im 
    gemeinnützigen Bereich, 
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der kaufmännischen Buchführung und des 
    Jahresabschlusses, sowie Kenntnisse im Personalmanagement, 
  • Sie verfügen über gute Englisch- und Spanischkenntnisse, 
  • Sie kennen die Förderrichtlinien des Bundesministeriums für wirtschaftliche 
    Zusammenarbeit und Entwicklung, des Bundesumweltministeriums sowie weiterer Geber im Bereich Umwelt und Entwicklung, 
  • Sie sind versiert im Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (MS-Office, Lexware). 
  • Sie sind in hohem Maße integer und verantwortungsbewusst und zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise aus, 
  • Sie verstehen es, die Freude an der Arbeit zu fördern und Ihre Mitarbeiter*innen 
    wertschätzend und auf Augenhöhe zu führen.

Sie passen am besten zu uns, wenn Sie intrinsisch motiviert sind und Freude an der 
Weiterentwicklung des Bereichs mitbringen. 
Wir freuen uns auch über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich als Nachwuchsführungskraft verstehen 
und können in diesem Fall eine sorgfältige Einarbeitung und schrittweise Übernahme der 
Verantwortung anbieten.

Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum als Mitglied eines fünfköpfigen Leitungsteams,  
  • ein konkurrenzfähiges Gehalt, angelehnt an den TVÖD, 
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung und 30 Urlaubstage pro Jahr, 
  • die Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld, 
  • die Möglichkeit, eigene Ideen und Impulse einzubringen, 
  • einen Arbeitsplatz, der gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar ist, außerdem einen 
    Zuschuss zum Jobticket oder Dienstfahrrad,  
  • einen Garten, der gerne für die Mittagspausen und Besprechungen genutzt wird. 

 

Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse) richten Sie 
bitte an Martina Schaub und schicken sie bitte bis zum 26.01.2022 ausschließlich per E-Mail an 
bewerbung21@oroverde.de. Bei der Übermittlung empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten 
und gezippten Datei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

 

OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Martina Schaub, Vorständin
Burbacher Straße 81
53129 Bonn
www.regenwald-schuetzen.org

BFD im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Social Media & Umweltbildung

Wir suchen regelmäßig Menschen, die gerne schreiben und gestalten und zudem Spaß daran haben, sich in unterschiedliche Zielgruppen hinein zu versetzen, Umweltbildungsprojekte gemeinsam mit unseren Teamern zu betreuen, mit Social Media zu arbeiten, Events zu organisieren oder sich bei der Betreuung unserer Internetseite einbringen wollen und vieles mehr. 

Wir erwarten:

  • Die Fähigkeit selbständig zu arbeiten und sich einzubringen,
  • Begeisterung für die Umwelt,
  • Humor und Spaß an produktiver Teamarbeit - und natürlich viel Idealismus!
  • Erste Kenntnisse in Affinity und/oder TYPO3 und Social Media Kanälen (wie Instagram und Facebook)

Dauer: Mindestens 6 Monate Vertragslaufzeit. In der Regel Vollzeit (40 Std/Woche), in Ausnahmefällen auch Teilzeit möglich (80%).
Start: ab 1. Juli oder August 2022
Ort: Die OroVerde-Geschäftsstelle in Bonn

Wir bieten:

  • Viel Lernpotential z.B. bei Text und Layout von Flyern, Broschüren und mehr
  • Die Möglichkeit die Arbeitsweise einer kleinen Stiftung kennen zu lernen und sie mitzugestalten
  • Die Mitarbeit in einem Dream-Team
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 400 €/Monat.

Interesse? Dann bewirb dich jetzt für den Bundesfreiwilligendienst bei Sarah Wylegalla swylegalla@oroverde.de. Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir aus Gründen der Datensicherheit den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden.

Praktikum im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Umweltbildung & Fundraising

Wir suchen regelmäßig Menschen, die gerne schreiben und gestalten (zum Beispiel ein Unterrichtsmaterial oder Flyer) und zudem Spaß daran haben, sich in unterschiedliche Zielgruppen hinein zu versetzen, Umweltbildungsprojekte gemeinsam mit unseren Teamern zu betreuen, Events zu organisieren oder sich bei der Betreuung unserer Internetseite einbringen wollen und vieles mehr. 

Wir erwarten:

  • Die Fähigkeit selbständig zu arbeiten und sich einzubringen,
  • Begeisterung für die Umwelt,
  • Humor und Spaß an produktiver Teamarbeit - und natürlich viel Idealismus!
  • Erste Kenntnisse in der Affinity Suite oder einer andere Fotobearbeitungs-, Layout- oder Design-Software und/oder im CMS TYPO3

Dauer: 3 Monate Vertragslaufzeit (Pflichtpraktika von der Uni ausgenommen). In der Regel Vollzeit (40 Std/Woche), in Ausnahmefällen auch Teilzeit möglich (80%).
Start: frühestens ab dem 1. Juli 2022
Ort: Die OroVerde-Geschäftsstelle in Bonn

Wir bieten:

  • Viel Lernpotential z.B. bei Text und Layout von Flyern, Broschüren und mehr
  • Die Möglichkeit die Arbeitsweise einer kleinen Stiftung kennen zu lernen und sie mitzugestalten
  • Die Mitarbeit in einem Dream-Team
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 €/Monat.

Interesse? Dann bewirb dich jetzt für ein Praktikum bei Matthias Linn mlinn@oroverde.de. Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir aus Gründen der Datensicherheit den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden.

Ehrenamtlich helfen

Immer wieder bekommen wir Anfragen von begeisterten Regenwaldschützer*innen und freuen uns über tatkräftige Hilfe in Form von ehreamtlicher Arbeit. Derzeit sind allerdings unsere Kapazitäten erschöpft, sodass wir keine neuen ehrenamtlichen Helfer*innen mehr aufnehmen können. Wir bedanken uns für die tolle Hilfe!

Sie wollen trotzdemn für den Regenwaldschutz aktiv werden? Dann schauen Sie auf unseren Verbrauchertipps-Seiten vorbei und informieren sich über Tropenwaldschutz im Alltag!

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Vielen Dank, dass Sie in unserem Team mitwirken möchten. Informieren Sie sich doch gerne über die verschiedenen Regenwald-Schutzprojekte bei OroVerde 
  • Warum sind die Regenwälder eigentlich so schützenswert? Wir haben für Sie zahlreiche Informationen zusammengestellt über die verschiedenen Tropenwaldarten, die Lage der Regenwälder und die Biodiversität, die sie so besonders machen
  • Nicht nur im Beruf ist es möglich sich für den Regenwaldschutz einzusetzen. Auch im Alltag gibt es viele Kleinigkeiten, die jeder beachten sollte. Mehr dazu, erfahren Sie in unseren Verbrauchertipps.

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Telefon: 0228 24290-0
E-Mail: info@oroverde.de