Jobs & Praktika

Jobs & Praktika

Sei unsere Verstärkung!

Tropenwaldschutz braucht viel Energie, Know how, Kreativität und einen langen Atem! Und natürlich eine Menge Begeisterung für den tropischen Regenwald, den wir bewahren wollen. Hier schreiben wir Stellenangebote aus, wenn wir konkret auf der Suche nach weiteren Mitstreitern sind. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Das bietet OroVerde als Arbeitgeberin

  • Ein breites Themenspektrum von Tropenwald- und Klimaschutz bis Entwicklungszusammenarbeit und Wertschöpfungsketten  
  • Stelle mit einer an den TVöD angelehnten Bezahlung
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Max. 30 Urlaubstage pro Jahr sowie frei an Heilig Abend und Silvester
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld
  • After work activities (Yoga, Salsa, Boule …)
  • Möglichkeit, eigene Ideen und Impulse einzubringen
  • Arbeitsplatz gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar
  • Zuschuss zum Jobticket oder Dienstfahrrad
  • Großer Garten für Mittagspausen und Besprechungen

Referent (m/w/d) für Öffentlichkeitsarbeit / Stellennummer 22-10

Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, zunächst befristet bis Sommer 2024

Seit mehr als 30 Jahren setzt sich die Tropenwaldstiftung OroVerde für weltweit intakte Tropenwälder ein. In Tropenwaldschutzprojekten verknüpft OroVerde Naturschutz und Entwicklungszusammenarbeit, damit Waldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen. In der Bildungsarbeit und durch Wissensvermittlung zeigt OroVerde, was Bürger*innen, Politik und Wirtschaft zum Schutz der Regenwälder beitragen können und stößt einen Wandel hin zu einer nachhaltigen Gesellschaft an. Durch Handlungsempfehlungen und Kampagnen nimmt OroVerde zudem Einfluss auf politische Rahmensetzungen und Gesetzgebungen zum Schutz der tropischen Wälder.

Ihre Aufgaben

Sie sind für die Öffentlichkeitsarbeit eines überregionalen Tropenwaldschutzprojektes in Mittelamerika und für ein Projekt zu Entwaldungsfreien Lieferketten zuständig:

  • Sie stehen in regelmäßigem Austausch mit der internationalen Partnerorganisation und entwickeln gemeinsam mit dem Team das Projekt und die öffentliche Sichtbarkeit weiter.
  • Sie planen die OroVerde-Öffentlichkeitsarbeit zu den Projekten und unterstützen die Partnerorganisationen beratend in PR-Fragen.
  • Sie erstellen Publikationen und Materialien für unterschiedliche Zielgruppen (national und international) und schreiben Artikel, Projektberichte, Website-Texte und Social-Media-Posts.
  • Sie begleiten die Entwicklung eines Online-Portals zu Entwaldungsfreien Lieferketten mit der Zielgruppe Unternehmen, betreuen die Zusammenarbeit mit der Programmierung, pflegen die Inhalte ein (typo3) und entwickeln das System weiter.
  • Sie planen und organisieren die Presse- und Medienarbeit der Projekte (u.a. Pressemitteilungen, Kontaktaufbau und -pflege zu Presseorganen).
  • Sie organisieren ggfs. Veranstaltungen (z.B. Fachkongresse, Pressetermine).
  • Sie nehmen an Projekttreffen und –besuchen in Deutschland und Mittelamerika teil, um gemeinsam mit den Partnerorganisationen die Kommunikation und die Projektinhalte strategisch zu planen.

Ihre Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium / Ausbildung in einem relevanten Fach, bevorzugt im Bereich Kommunikation,
  • einschlägige Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus,
  • die Fähigkeit, komplexe Themen allgemeinverständlich und anschaulich darzustellen und zielgruppenspezifisch zu texten,
  • sehr gute Deutsch-, Spanisch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift,
  • interkulturelle Kompetenz und Auslandserfahrung (bevorzugt in Lateinamerika), sowie Tropentauglichkeit und die Bereitschaft zu Dienstreisen,
  • gute Kontakte zu Presse und Medien in den Bereichen Umwelt, Entwicklungszusammenarbeit und Nachhaltigkeit,
  • Freude an Storytelling und am Vermitteln verschiedener Perspektiven,
  • gute EDV-Kenntnisse mit der üblichen Bürosoftware, möglichst Kenntnisse von Affinity, und Erfahrungen mit typo3 und Social-Media.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind lösungsorientiert, flexibel und zeichnen sich durch eine hohe Lernbereitschaft aus.

Wir bieten

  • ein breites Themenspektrum von Tropenwald- und Klimaschutz bis Entwicklungszusammenarbeit und Wertschöpfungsketten,
  • eine Stelle mit einem konkurrenzfähigen NRO-Gehalt in Anlehnung an den TVöD (Bund), Möglichkeiten zur Weiterbildung und 30 Urlaubstage pro Jahr,
  • die Zusammen- und Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Umfeld,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen und Impulse einzubringen,
  • einen Arbeitsplatz, der gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar ist, außerdem einen Zuschuss zum Jobticket oder Dienstfahrrad,
  • einen Garten, der gerne für die Mittagspausen und Besprechungen genutzt wird.

 

Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse) mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins richten Sie bitte unter der Stellennummer an Martina Schaub und schicken diese bitte bis zum 10.09.2022 ausschließlich per E-Mail an bewerbung21@oroverde.de. Bei der Übermittlung empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Martina Schaub, Vorständin
Burbacher Straße 81
53129 Bonn
www.regenwald-schuetzen.org

BFD im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Social Media & Umweltbildung

Wir suchen regelmäßig Menschen, die gerne schreiben und gestalten und zudem Spaß daran haben, sich in unterschiedliche Zielgruppen hineinzuversetzen, Umweltbildungsprojekte gemeinsam mit unseren Teamern zu betreuen, mit Social Media zu arbeiten, Events zu organisieren oder sich bei der Betreuung unserer Internetseite einbringen wollen und vieles mehr. 

Wir erwarten:

  • Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und sich einzubringen,
  • Begeisterung für die Umwelt,
  • Humor und Spaß an produktiver Teamarbeit - und natürlich viel Idealismus!
  • Erste Kenntnisse in Affinity und/oder TYPO3 und Social Media Kanälen (wie Instagram und Facebook)

Dauer: Mindestens 6 Monate Vertragslaufzeit. In der Regel Vollzeit (40 Std./Woche), in Ausnahmefällen auch Teilzeit möglich (80 %).
Start: ab dem 1. Oktober oder 1. November
Ort: Die OroVerde-Geschäftsstelle in Bonn

Wir bieten:

  • Viel Lernpotential z.B. bei Text und Layout von Flyern, Broschüren und mehr
  • Die Möglichkeit, die Arbeitsweise einer kleinen Stiftung kennenzulernen und sie mitzugestalten
  • Die Mitarbeit in einem Dream-Team
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 400 €/Monat.

Interesse? Dann bewirb dich jetzt für den Bundesfreiwilligendienst bei Matthias Linn mlinn@oroverde.de. Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir aus Gründen der Datensicherheit den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden.
Lerne den Bundesfreiwilligendienst bei OroVerde kennen!

Praktikum (gerne Pflichtpraktikum) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit & Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wir suchen zum 15. Oktober oder später Menschen, die gerne recherchieren, schreiben und gestalten, und zudem Spaß daran haben, sich in unterschiedliche Zielgruppen hineinzuversetzen und sich bei der Betreuung unserer Internetseite einbringen.
 

Wir erwarten:

  • Die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten und sich einzubringen,
  • erste Erfahrungen in der wissenschaftlichen Recherche,
  • bevorzugt Menschen mit erster Studienerfahrung (z.B. Geografie, Biologie, Journalismus, Design),
  • Begeisterung für die Umwelt und die Tropenwälder,
  • Humor und Spaß an produktiver Teamarbeit,
  • Interesse an Gestaltung, dem Schreiben von Texten oder der Erstellung von Webseiten,
  • erste Kenntnisse in der Affinity Suite oder einer andere Fotobearbeitungs-, Layout- oder Design-Software von Vorteil
  • ein Plus, aber kein Muss: erste Erfahrungen in einem Content-Management-System wie zum Beispiel TYPO3

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, in einer kleinen Stiftung aktiv zum Regenwald-, Arten- und Klimaschutz beizutragen
  • Ein abwechslungsreiches Praktikum, das einen tiefen Einblick in die Öffentlichkeitsarbeit einer Stiftung gibt
  • Schrittweise Einarbeitung in alle notwendigen Programme und Online-Werkzeuge
  • Großes Lernpotential im zielgruppengerechten Texten, Gestalten und bei der SEO von Webseiten
  • Die Mitarbeit in einem Dream-Team, das sich mit Leidenschaft für seine Ziele einsetzt
  • Praktikumsplatz gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar
  • Großer Garten für Mittagspausen und Besprechungen
  • Eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 €/Monat.

Dauer: 3 Monate Vertragslaufzeit (Pflichtpraktika von der Uni auch kürzer). In der Regel Vollzeit (40 Std./Woche), in Ausnahmefällen auch Teilzeit möglich (80%).
Start: frühestens ab dem 15. Oktober 2022
Ort: Die OroVerde-Geschäftsstelle in Bonn

Interesse? Dann bewerben Sie sich jetzt für ein Praktikum bei Matthias Linn mlinn@oroverde.de. Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir aus Gründen der Datensicherheit den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden.

Ehrenamtlich helfen

Immer wieder bekommen wir Anfragen von begeisterten Regenwaldschützer*innen und freuen uns über tatkräftige Hilfe in Form von ehreamtlicher Arbeit. Derzeit sind allerdings unsere Kapazitäten erschöpft, sodass wir keine neuen ehrenamtlichen Helfer*innen mehr aufnehmen können. Wir bedanken uns für die tolle Hilfe!

Sie wollen trotzdemn für den Regenwaldschutz aktiv werden? Dann schauen Sie auf unseren Verbrauchertipps-Seiten vorbei und informieren sich über Tropenwaldschutz im Alltag!

Sie haben noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!
OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Telefon: 0228 24290-0
E-Mail: info@oroverde.de
Das könnte Sie auch interessieren:
  • Vielen Dank, dass Sie in unserem Team mitwirken möchten. Informieren Sie sich doch gerne über die verschiedenen Regenwald-Schutzprojekte bei OroVerde 
  • Warum sind die Regenwälder eigentlich so schützenswert? Wir haben für Sie zahlreiche Informationen zusammengestellt über die verschiedenen Tropenwaldarten, die Lage der Regenwälder und die Biodiversität, die sie so besonders machen
  • Nicht nur im Beruf ist es möglich sich für den Regenwaldschutz einzusetzen. Auch im Alltag gibt es viele Kleinigkeiten, die jeder beachten sollte. Mehr dazu, erfahren Sie in unseren Verbrauchertipps.