Das Jubiläumsjahr 2019

Hier finden Sie alle Aktionen

Zu unserem 30. Geburtstag bringen wir den Regenwald zu Ihnen:  Kommen Sie vorbei, tauchen Sie ein, hören Sie zu und machen Sie mit. Erleben Sie den Regenwald hautnah und schenken Sie ihm Aufmerksamkeit! 

Regenwald hautnah: Aktionen, Vorträge & mehr

Ausstellung Regenwaldschutz im Alltag 

Der tropische Regenwald ist nicht so weit entfernt, wie man denkt! Denn er verbirgt sich in etlichen Lebensmitteln und Konsumgütern, die wir tagtäglich benutzen. Anhand der Themen Papier, Palmöl, Soja und Fleisch, Bodenschätze sowie Kakao können Sie sich diesen Sommer im Haus der Bildung über die globalen Folgen des heutigen Konsums informieren. Mit einfachen, praktischen Tipps laden wir von OroVerde Sie dazu ein, das eigene Einkaufsverhalten zu überdenken und nachhaltiger auszurichten, um den bedrohten tropischen Regenwald zu schützen. Die Ausstellung eignet sich für Einzelbesucher ebenso wie für Schulklassen.


Wann: 6. Mai bis 20. August; montags bis freitags zwischen 8 und 20 Uhr und am Wochenende zu den Kurszeiten
Wo: Haus der Bildung, Mülheimer Pl. 1, 53111 Bonn, 1. OG;
Eintritt frei
, Weitere Informationen über unsere Ausstellung finden Sie hier: www.regenwald-schuetzen.org/lehrer/wanderausstellung/konsum-und-regenwald/

 


Aktion Ruheort

Der Regenwald fasziniert durch seine unglaubliche Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Überall gibt es Insekten und kleine Säugetiere zu entdecken, die auf der Suche nach Futter emsig durch das Unterholz krabbeln. Der Wind raschelt durch die Blätter und bringt die Baumwipfel zum Schwingen. Lautstark balgen sich Affenherden und scheuchen Papageien und andere tropische Vögel auf. Was für ein Konzert! Wir laden Sie dazu ein, den tropischen Regenwald aus nächster Nähe zu belauschen. Nehmen Sie sich eine Auszeit und tauchen Sie gemeinsam mit uns in die faszinierende Geräuschkulisse des tropischen Regenwaldes ein.

 

Wo: Friedensplatz Bonn

Eintritt frei

 

 

 


Vortrag „Die Bonn Challenge. Wald für die Welt“

Mit der BonnChallenge haben sich 56 Ländern weltweit ein grünes Ziel gesetzt: Die Aufforstung von 150 Millionen Hektar Wald bis 2020. Auch OroVerde ist Partner der Initiative. OroVerde-Mitarbeiter Michael Metz ist als Projektkoordinator an der regionalen Umsetzung der Aufforstung in Lateinamerika beteiligt. In seinem Vortrag gibt er einen Überblick über die BonnChallenge und erzählt von Herausforderungen und Chancen, die die Wiederaufforstungsinitiative mit sich bringt. Mit im Gepäck hat er unter anderem Geschichten und Bilder seiner letzten Projektreise nach Guatemala im Mai 2019. Hier unterstützt OroVerde unter anderem Kleinbauern, die schonenden Kakaoanbau im Regenwald betreiben und somit zum Erhalt des diversen Lebensraumes beitragen.

Wann: 5. Juni, 19 Uhr
Wo: VHS Bonn, Raum 1.11
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich:
www.vhs-bonn.de/suche/kursdetails.html/A/course/P/155/I/484-C-X1526/die-bonn-challenge

 

 


Vortrag & Open-Air-Konzert „Die Welt im Zenit“

Die Menschenrechtsaktivistin Patricia Gualinga ist Kichwa-Indigene aus Sarayaku in Ecuador. Im Jahr 2012 gewannen die Kichwa in einem Rechtsstreit gegen den Staat Ecuador, der ohne Erlaubnis in ihrer Heimat Sarayaku Probebohrungen in Auftrag gegeben hatte. Patricia Gualinga erzählt im Dialog mit der Politologin Isabella Radhuber vom Widerstand der Kichwa und vom Schutz des einzigartigen ecuadorianischen Regenwaldes in Sarayaku. Begleitet wird der Vortrag von den südamerikanischen Klängen der Grupo Sal und der Kölner Gruppe MEMORIA.

 


Wann: 13. Juni, 19-22 Uhr
Wo: Marktplatz Bonn
Eintritt frei,
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: www.grupo-sal.de/termin/

 

 


Der Regenwald auf dem Kirchentag in Dortmund

Im Juni 2019 öffnet der 37. Evangelischen Kirchentag in Dortmund seine Pforten und bietet etwa 100.000 Besucher ein buntes, kulturelles Programm. Auch wir von OroVerde sind mit einem Informationsstand vertreten und bringen den Regenwald auf den Kirchentag. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über unsere Arbeit – ob internationale Projekte direkt im Tropenwald oder Bildungsarbeit hier bei uns vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Wann: 20 Juni, 11-16 Uhr
Wo: Westfalenhalle Dortmund, Rheinlanddamm 200
Tickets unter:
www.kirchentag.de/teilnehmen/karten_und_preise/
Tickets und Informationen zum 37. Evangelischen Kirchentag finden Sie hier: www.kirchentag.de/index.php

 

 


Streetart-Aktion „Bäume für den Regenwald“

Was würden unsere heimischen Bäume wohl zur Abholzung des tropischen Regenwaldes sagen? Am 21. Juni können Sie sie fragen. Denn an diesem Tag bringen wir den Wald in die Bonner Innenstadt. Freuen Sie sich auf ein wahres Spektakel mit herausragenden Gästen –  den Baumstelzenläufern von Pantao. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit kuscheligen und fedrigen Gesellen aus dem Tropenwald. Machen Sie bei unseren Aktionen mit und schenken Sie dem Regenwald Ihre Aufmerksamkeit! Das wird ein Spektakel!

 


Wann: 21. Juni, 12-16 Uhr
Wo: Innenstadt Bonn  
Eintritt frei

 

 


Internationaler Tag der Tropenwälder

Jährlich findet am 14. September, dem Geburtstag des bedeutenden Amazonas-Forschers Alexander von Humboldt, der internationale Tag der Tropenwälder statt. OroVerde macht an diesem Tag auf drohende Zerstörung des tropischen Regenwaldes aufmerksam. Denn der Regenwald ist Heimat unzähliger Pflanzen und Tiere, bedeutender Wasser- und CO2-Speicher und einzigartiges Ökosystem. Seit 30 Jahren setzen wir uns für den Erhalt des Regenwaldes ein. Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Spendenaktion auf Betterplace. Nähere Informationen zur Aktion finden Sie in Kürze hier.


Wann: 14. September
Wo: Spendenplattform Betterplace

 

 


Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen

Seit 1996 richtet die Stadt Bonn einmal im Jahr im Oktober das Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen aus. Heutzutage steht das Bürgerfest ganz im Zeichen der Nachhaltigen Entwicklungsziele, zu deren Erreichung auch OroVerde einen wichtigen Beitrag leistet. Besuchen Sie uns an unserem Stand und erfahren Sie, wie wir das Landökosystem Tropenwald schützen und in seiner Vielfalt erhalten (Ziel 15) und wie wir mit Wiederaufforstung Sofortmaßnahmen gegen den Klimawandel ergreifen (Ziel 13). Gerne informieren wir Sie, wie Sie den Regenwald im Alltag schützen und somit ebenso einen Beitrag zur Erreichung der Ziele leisten können.

 


Wann: 12. Oktober, 12-16 Uhr
Wo: Marktplatz Bonn  
Eintritt frei

Weitere Informationen über den Tag der Vereinten Nationen finden Sie hier: www.bonn.de/bonn-erleben/ausgehen-und-erleben/veranstaltungskalender.php

 

 


Ausstellung, Open-Air-Konzert oder Vorträge – im Jahr 2019 erleben Sie den Regenwald ganz nah! Tauchen Sie ein in diesen faszinierenden Lebensraum und entdecken Sie die Vielfältigkeit des Tropenwaldes. Damit das einzigartige Ökosystem auch für Ihre Kinder und Enkel erhalten bleibt, benötigen wir heute Ihre Unterstützung: Spenden Sie für den Regenwald oder fördern Sie den Regenwaldschutz mit einer regelmäßigen Spende.

 

 

Copyright: OroVerde (Tropenwaldbus, Ausstellung, Kirchentag, UN-Tag); OroVerde – Anna Hömberg (Brüllaffe; Vortrag Guatemala); OroVerde – Elke Mannigel (Leguan); OroVerde – Linda Rohnstock (Vortrag BonnChallenge); Pantao (Vogelbäume); Konrad Wothe (Frosch, Papageien); Sarayaku (Vortrag & Konzert)