Das Jubiläumsjahr 2019

Hier finden Sie alle Aktionen

Zu unserem 30. Geburtstag bringen wir den Regenwald zu Ihnen:  Kommen Sie vorbei, tauchen Sie ein, hören Sie zu und machen Sie mit. Erleben Sie den Regenwald hautnah und schenken Sie ihm Aufmerksamkeit! 

Aus der Praxis: Naturschutz in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft

Kleinbauern stärken, lokale Wertschöpfungsketten aufbauen, Umwelt schützen und auch noch Geld verdienen – geht das zusammen? Dieses Thema steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am 9. Oktober 2019 um 17 Uhr im Auditorium des Kunstmuseum Bonn in Kooperation mit dem Global Nature Fund (GNF), Oikokredit und der Stadt Bonn. In den Ländern des globalen Südens leben besonders viele Menschen von der kleinbäuerlichen Landwirtschaft. Doch die Herausforderungen wachsen: Bevölkerungswachstum und die immer stärker spürbaren Folgen des Klimawandels führen zu immer größeren Interessenskonflikten zwischen Existenzsicherung bei den Familien, Wirtschaftlichkeit und Natur- und Klimaschutz. Spannende Gäste aus der dem Tropenwaldschutz, der internationalen Entwicklungszusammenarbeit und Unternehmer, die es anders machen wollen, berichten, wie sie in der Praxis mit diesen Herausforderungen umgehen – und stellen Lösungsansätze vor. Im Anschluss an die Vorträge und die Diskussionsrunde laden wir Sie herzlich zu einem Empfang im Foyer des Kunstmuseums Bonn ein. 

Wann: 09. Oktober, 17 Uhr
Wo: Auditorium des Kunstmuseum Bonn,   
Helmut-Kohl-Allee 2, 53113 Bonn
Eintritt frei
Anmeldung bitte bis zum 2.Oktober über Frau Nina Burkhardt (nburkhardt@oroverde.de, 0228 24290 36)


Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen

Seit 1996 richtet die Stadt Bonn einmal im Jahr im Oktober das Bürgerfest zum Tag der Vereinten Nationen aus. Heutzutage steht das Bürgerfest ganz im Zeichen der Nachhaltigen Entwicklungsziele, zu deren Erreichung auch OroVerde einen wichtigen Beitrag leistet. Besuchen Sie uns an unserem Stand und erfahren Sie, wie wir das Landökosystem Tropenwald schützen und in seiner Vielfalt erhalten (Ziel 15) und wie wir mit Wiederaufforstung Sofortmaßnahmen gegen den Klimawandel ergreifen (Ziel 13). Gerne informieren wir Sie, wie Sie den Regenwald im Alltag schützen und somit ebenso einen Beitrag zur Erreichung der Ziele leisten können.

 


Wann: 12. Oktober, 12-16 Uhr
Wo: Marktplatz Bonn  
Eintritt frei

Weitere Informationen über den Tag der Vereinten Nationen finden Sie hier: www.bonn.de/bonn-erleben/ausgehen-und-erleben/veranstaltungskalender.php


Ausstellung, Open-Air-Konzert oder Vorträge – im Jahr 2019 erleben Sie den Regenwald ganz nah! Tauchen Sie ein in diesen faszinierenden Lebensraum und entdecken Sie die Vielfältigkeit des Tropenwaldes. Damit das einzigartige Ökosystem auch für Ihre Kinder und Enkel erhalten bleibt, benötigen wir heute Ihre Unterstützung: Spenden Sie für den Regenwald oder fördern Sie den Regenwaldschutz mit einer regelmäßigen Spende.

 

 

Copyright: OroVerde (Tropenwaldbus, Ausstellung, Kirchentag, UN-Tag, Vortrag Palmoel); OroVerde – Anna Hömberg (Brüllaffe; Vortrag Guatemala); OroVerde – Elke Mannigel (Leguan); OroVerde – Linda Rohnstock (Vortrag BonnChallenge); Pantao (Vogelbäume); Konrad Wothe (Frosch, Papageien); Sarayaku (Vortrag & Konzert)